Firmenportrait

Die Firma mediaservice rainer beddig wurde im November 1988 als Einzelfirma gegründet und war seitdem an unzähligen prestigeträchtigen Projekten weltweit beteiligt.


Seit 1988 lag ein Schwerpunkt der Tätigkeit in der Konzeption und Programmierung von umfangreichen Show-Automatisierungssystemen mit unzähligen Diaprojektoren, Videozuspielungen, Filmprojektoren, Audiozuspielern, Lasertechnik, Beleuchtungstechnik und Kinetik. Die verwendeten Systeme waren meistens Dataton MICSOFT und Dataton MAGIC, später dann Dataton TRAX und Medialon Manager.


Aus dieser Arbeit entstanden sehr enge Beziehungen zum schwedischen Hersteller Dataton und im Jahr 1992 war der Inhaber Mitgründer der Dataton Germany GmbH, wo er u.a. für den gesamten Support verantwortlich war.


1999 wurde mediaservice rainer beddig der erste deutsche Importeur und Integrator für Mediensteuerungsprodukte des Herstellers Medialon und ist seitdem "Medialon Certified Programmer".


Seit 2000 und somit seit der Markteinführung, arbeitet mediaservice rainer beddig mit dem Multi-Screen-Präsentationssystem Dataton WATCHOUT in nationalen und internationalen Projekten unterschiedlichster Größenordnungen.


Im Jahr 2004 wurde mediaservice rainer beddig der exklusive Vertrieb und Support der Produkte des Herstellers Dataton für den Bereich D-A-CH übertragen.


Seit 2013 sind wir autorisierter Distributionspartner für domeprojection.com, deren Autokalibrationssystem für planare, zylindrische und sphärische Projektionsflächen eine ideale Ergänzung zu WATCHOUT darstellt.


Weiterhin pflegen wir Partnerschaften mit einigen Projektoren- und LED-Herstellern, PIXIlab AB, KISSBOX (Netzwerk Interfaces für Steuerungszwecke) und einigen anderen Herstellern.


Durch die Konzentration auf einige wenige, aber sehr gute Produkte und den ständigen praktischen Umgang mit der Technologie, haben wir uns dabei nie als klassischer Distributor verstanden, sondern als Partner der Videobranche in Bezug auf Mediensteuerungen und Multi-Display-Systeme.


Neben diesem Geschäftsbereich realisieren wir anspruchsvolle Festinstallationen und Exponate, wobei i.d.R. ein hoher Anspruch auf Seiten der Ästhetik, Nachhaltigkeit, Funktionalität und Interaktion liegt.


Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt liegt seit Anfang der 90er Jahre in der herstellerunabhängigen Fachplanung für Medientechnik. Zu unseren Kunden gehörten hier seitdem namhafte Agenturen, Industriekunden und öffentliche Auftraggeber. Näheres zu diesem Tätigkeitsfeld finden Sie unter www.event-technologies.de.


Und wie können wir Ihnen helfen?


> Zurück nach oben...