screen.ip Medienserver

Unsere Kunden haben uns oft danach gefragt. Deshalb freuen wir uns Ihnen den für Dataton WATCHOUT optimierten Medienserver screen.ip-i7 anbieten zu können.


Unsere Systeme bauen wir i.d.R. im 19" Rack-Format mit kurzen Bautiefen (528-561mm) und 3 oder 4HE.


Als Prozessoren kommen aktuell die verschiedenen Intel i7-Prozessoren mit 6 oder 8 Kernen und 40 Lanes mit Sockel 2011-v3 zum Einsatz. Auf besonderen Wunsch auch der Intel Xeon E5-1650 v3.


Für WATCHOUT setzen wir schnelle SSD Platten mit Kapazitäten zwischen 120 und 512GB ein.


Als Grafikkarten kommen meistens die professionellen Workstation-Modelle von AMD zum Einsatz, wie z.B. die W7100, oder bei Bedarf auch schneller und größer. Diese lassen sich bei Bedarf mit dem Syncboard AMD S400 erweitern. Für Rechnersysteme mit 6 Displayausgängen können wir entweder die sehr hochpreisigen AMD W9100 anbieten oder, bei geringeren Anforderungen und auf besonderen Wunsch, Karten, wie die AMD W600 oder Radeon HD7850 Eyefinity 6. Aber Vorsicht: sechs Ausgänge aus einem Computer auszugeben - vielleicht noch mit jeweils Full-HD-Auflösung - erfordert sehr viel Rechenleistung. Bei sehr komplexen Shows oder rechenintensiven Codecs raten wir davon dringend ab!


Die screen.ip-i7 Modelle werden aktuell mit 16GB DDR4-2133 RAM bestückt.


Um Live-Signale in das WATCHOUT System zu integrieren bieten wir zudem Capture-Karten von Blackmagic Design oder Datapath an. Diese gibt es mit jeweils ein bis vier Eingängen und unterschiedlichsten Signalformen (HD-SDI, HDMI, DVI, DisplayPort,...).


Unsere Systeme werden für den Einsatz mit Dataton WATCHOUT optimiert und anschließend intensiv einzeln getestet.


Eine nicht vollständige Übersicht über mögliche Systeme können Sie hier herunter laden.


Und noch ein abschließendes Wort zu Lieferzeiten: Die Beschaffung identischer Bauteile in größeren Stückzahlen ist häufig ein logistisches Kunststück. Daher hängt die Lieferzeit davon ab, wie viele Geräte konfiguriert werden sollen und welche Komponenten gewünscht werden. Wir geben daher immer etwa 3-6 Wochen Lieferzeit an, bemühen uns aber natürlich, die Geräte schneller liefern zu können.


Und wenn Ihnen die Rechner viel zu groß sind...

Für besonders wenig Platz empfehlen wir Ihnen unsere ultra-kompakten Dataton WATCHPAX Medienserver.


Wer mehr Leistung benötigt, aber trotzdem wenig Platz hat, sollte einen Blick auf unsere neuen leistungsstarken Kompakt-Medienserver screen.ip-brick mit H87 Chipsatz werfen. Bei einer Größe von nur 9 x 16,5 x 4,3cm bieten diese separate SSDs für das Betriebssystem und WATCHOUT und einen 4-Kern Prozessor der Intel i7 Serie. Mit diesen Geräten ist die gleichzeitige Ausgabe auf zwei Bildschirmen möglich.


> Zurück nach oben...